Füllungen werden immer dann notwendig, wenn durch Karies oder durch einen Zahnunfall Teile des Zahnes zerstört wurden. Die moderne Zahnmedizin bietet dafür weisse Füllungsmaterialien, sogenannte Komposite, an. Ebenso können im Labor hergestellte Porzellanfüllungen angefertigt werden. Ziel ist, die natürliche Form, Farbe und Struktur eines gesunden Zahnes nachzubilden. Alte Amalgamfüllungen werden heute durch ästhetische weisse Füllungen ersetzt.